März
24
2008
21:18
Kategorie:
Post Meta:

Panasonic Lumix FX35Endlich habe ich akzeptable Beispielbilder der Panasonic Lumix DMC-FX35 gefunden. Während die meisten user-generierten und Marketing-Fotos kaum überragend sind (und mich fast vom Kauf der FX35 abgebracht hätten), sind die Bilder von DCRP nun endlich überzeugend.

Leider gibt es noch keinen Review von DCRP, aber dafür immerhin schon eine mit 10 Fotos gefüllte Beispielgalerie. Zu finden sind zwar lediglich Aufnahmen bei Schönwetter-ISO100, aber im Vergleich zu den user-generierten Testaufnahmen bei Extrembedingungen (absolut dunkler Raum, der komplett mit dem internen Blitz ausgeleuchtet wurde), muss man sich nicht die absolut schwierigsten und somit schlechtesten Bilder anschauen 🙂

Die Bilder sind sowohl in 800*600px als auch in full-size downloadbar. Ich empfehle definitiv sich die full-size Pics herunterskaliert anzuschauen, da die vorskalierten 800*600px Bilder schlecht heruntergerechnet und stark komprimiert wurden.

Interessanterweise werden sogar diese Bilder in Foto-Foren zerrissen, obwohl ich die Bildqualität für eine so kleine Kamera doch wirklich erstaunlich finde. Klar, für ISO100 ist das Bild schon ein wenig matschig, aber Pixelpeeping (Bildbetrachtung bei 100 % Zoom) bei DSLRs ist schon unsinnig, bei Kompaktkameras wird es aber absolut absurd. Kompaktkameras nutze ich einfach nicht für 20 × 30cm Abzüge und wenn, dann rechne ich mit schlechterer Qualität.

Einen Review von DCRP wird es im April geben, ein wenig später werde ich dann sicher auch einen Review hier veröffentlichen. Ich bin schon so scharf auf die Kamera und die Bilder haben mich bestätigt, das Ding wird zu 90 % gekauft! Ich brauche keine DSLR-like Qualität mit einer Hosentaschenknippse. Die muss klein und leistungsfähig sein, kein DSLR-Ersatz.

Bilder-Galerie von DCRP

User-Galerie 1 (unübliche Fotos)

User-Galerie 2 (praxisnahe Fotos)

User-Galerie 3 (praxisnahe Fotos)

« WinSCP 4.1 Beta
Video-Review der Panasonic Lumix DMC-FX35 »
 
März
24
2008
23:14

hmm. ich weiß nich. bei den fullsize seh ich doch arg viel bildrauschen. ich kenn halt nur meine fotos mit den katzenmotiven vom vorgänger. vllt bin ich bei bildrauschen auch einfach nur kritisch seit ich vor jahren mal erfahren hab, dass es das überhaupt gibt 😉

März
24
2008
23:23

Ja, das Rauschen ist leider wirklich nicht so toll, aber man darf halt 5MPix fullsize nicht mit 10MPix fullsize vergleichen, wenn der Sensor nur minimal größer geworden ist!

Vielleicht mal das 10MPix Bild auf 5–6MPix runterskalieren und nochmal urteilen? Ich fands auf Webgröße und n Tick größer absolut ausreichend und dafür wird die Kompakte dann auch genutzt. Das Teil kostet nicht mal so viel wie ein gutes Objektiv, ich erwarte wirklich keine Kunststücke von der Kamera. Man darf ja auch nicht vergessen, dass der Prozessor ne Menge leistet, die 300 € gehen also nicht nur auf den Sensor oder die Optik.

Schreibe einen Kommentar!