Mai
21
2006
01:17
Kategorie:
Post Meta:

Vor kurzem habe ich diese Seite entdeckt und seit ich wieder vermehrt lese, steigt auch der Bedarf an "Material". Ich bin mir nicht mehr sicher, wie ich auf diesen Service gestoßen bin, aber ich bin einfach froh, DASS ich es bin.

Die Idee ist ebenso genial wie einfach. Leseratten aller Städte vereinigt euch und tauscht die Bücher! Für das Tauschen von Büchern erhält man Tickets, die man wiederum gegen Bücher eintauschen kann. Die Versandgebühren trägt hierbei der Versender, wobei erwähnt werden muss, dass die Post sehr günstige Preise für Büchersendungen anbietet. Weitere Kosten fallen nicht an, der Service ist völlig kostenlos. Lockende Bonus-Tickets können ebenfalls durch das Einstellen von mehr als 3 Büchern ergattert werden. Meiner Meinung nach eine tolle Idee, das Spektrum der gelesenen Bücher steigt und steigt und letztlich bleiben lediglich die für gut befundenen Werke im Bücherregal stehen, der Rest geht wieder auf die Reise.

www.buchticket.de

« Abendstimmung
Google Picasa »
 

Schreibe einen Kommentar!