Juni
9
2007
00:13
Kategorie:
Post Meta:

Brückentag ist Zoo-tag und somit gibt's ein paar neue Fotos vom heutigen Besuch des Frankfurter Zoos in der Foto-Galerie. Leider war es den Tieren teils zu heiß, so dass die Außengehege regelrecht ausgestorben schienen.

Ein paar Tiere kamen dann aber doch vor die Linse, wobei ich eingestehen muss, dass Zoo-Fotografie etwas für bessere Fotografen als mich ist oder zumindest für Leute mit enorm viel Geld (lange und lichtstarke Linsen sind schon wirklich Pflicht, ich habs leider nur lang *räusper*). Das 70–200 2.8 L IS USM hätte ich mir heute gerne gewünscht, aber ruhige Tiere kann man dann zumindest mit dem Stativ einfangen. Im sehr dunklen Grzimek-Haus, das exotische Nachttiere bietet, ist dann leider Schluss mit lustig, ich hätte es höchstens mit dem lichtstarken EF 50⁄1.8 versuchen können, aber ich war nicht in Wechsellaune heute. Hab' mir scheinbar ein Beispiel an den Tieren genommen: "zu heiß dafür".

« They’re watching me!
SternTV am Puls der Zeit (französische Dosenwerfer) »
 

Schreibe einen Kommentar!