Juli
19
2006
01:04
Kategorie:
Post Meta:

Muss gerade mal zu nächtlicher Stunde meinen Lernfrust ablassen. Nachdem ich mir am Wochenende und den ganzen gestrigen Nachmittag plus Abend plus Nacht für PKI (= Public Key Infrastrukturen) gelernt habe, setzte ich heute abend nach der Klausur mein wochenlanges Lernen für GDV2 (= Graphische Datenverarbeitung 2 – mancher mag es auch Numerik mit ein wenig Geometrie nennen…) fort. Ich sitze übrigens immer noch dran. Komischerweise kann ich mich nachts besser konzentrieren und werde weniger abgelenkt. Morgen abend kommt dann die Klausur und danach gehts dann weiter mit einer Lernphase von 1,5 Tagen für PL (= Programming Languages/Konzepte der Programmiersprachen). Tjaja, als Student hat man's halt doch nicht so leicht, wie mancher vielleicht denkt.

PS: Wer denkt 3 Klausuren sind doch vielleicht a bisserl wenig: ich hab auch noch 2 weitere Klausuren (Mobile sichere Systeme und Kommunikationsnetze Ⅰ), aber die liegen mehr als nur ein paar Tage entfernt (ne Woche, woooow) und sind zudem einfacher.

« Uns Stoiber mal wieder
Informative Bankomaten »
 

Schreibe einen Kommentar!