Mai
16
2007
17:41
Kategorie:
Post Meta:

PortableApps sind toll! Man kann sie problemlos auf dem USB-Stick lagern und überall hin mitnehmen, hat die Einstellungen in der Hosentasche und das Betriebssystem halten sie auch noch schlank. Keine Registry-Einträge, keine DLL-Pfuscherei, zu 100 % problemlos de-installierbar. Und weil PortableApps so toll sind und ich die Entwicklung und Nutzung solcher Tools ankurbeln möchte, hier mal eine Liste nützlicher Tools und Anlaufstellen für weitere Programme. Es gibt wirklich für jeden erdenklichen Einsatzzweck das passende Tool.

  • CDex – CD-Ripper
  • ClipSecure – Verschlüsselung für die Zwischenablage mit langer Liste an Algorithmen
  • CPU-Z – schneller Überblick über CPU, RAM und Mainboard
  • ExtractNow – Entpackprogramm für ZIP, RAR, ACE, JAR, ISO, IMG, IMA, IMZ, BIN, LHZ, LHA…
  • FileZillaPortable – sehr guter (S)FTP-Client
  • FirefoxPortable – was soll ich sagen…
  • Foxit Reader – wahnsinnig schneller PDF-Reader, von dem sich Adobe mal eine Scheibe abschneiden könnte
  • HFS – ein toller kleiner HTTP-FileServer, ideal wenn mal eben ein paar Files geshared werden sollen
  • KeePass – stark verschlüsselte Passwortdatenbank
  • RegistryMonitor – ein tolles Sysinternals-Tool, mit dem man die Zugriffe auf die Registry im Überblick behalten kann
  • RegShoot – Registry-Backup
  • Restoration – den Papierkorb zu schnell geleert? schnell und einfach die Files wiederherstellen!
  • Shed – Netzwerkfreigaben-Scanner
  • SimpleFileShredder – Dateien SICHER löschen
  • WinSCP – der beste SFTP/SCP Client überhaupt
  • X-Pass – Passwort-Sternchen sichtbar machen
  • XnView – toller Bildbetrachter mit massig Funktionen und sogar RAW-Funktionalität

 Weitere Tools findet man bei PortableApps.com und eine sehr lange Liste ist in der englischen Wikipedia zu finden.

« Das „Der gute alte PC“ Stöckchen
Amoi LC37A1E – 37“ FullHD LCD-TV »
 
September
1
2007
11:24

Ludwig

Also ich bin total begeistert von den portable apps, deas könnte ein großer Markt fürt die zukunft werden. Vor allem bei Systemwiederherstellungen und Backups.

Schreibe einen Kommentar!