Juli
29
2008
11:50
Kategorie:
Post Meta:

Wie bereits versprochen gibt es nun Bilder vom Traffic Jam, einem lokalen Newcomer-Festival zwischen Darmstadt und Frankfurt.

Doch zwischen vielen Newcomern tummeln sich auch stets Headliner, die es in sich haben. Zum 10-jährigen Jubiläum hatte das TJ-Team große Gäste geladen. Die schwedischen Jungs der Death-Metal-Kombo Soilwork und die ungarischen Kollegen von ektomorf aus der Thrash-Metal-Ecke lieferten als Headliner beeindruckende Shows ab und wussten das Publikum zu beeindrucken. Die Campingkarten waren dementsprechend bereits im Voraus ausverkauft…

So gut das Festival und die auftretenden Bands auch waren, ich habe mich fotografisch auf Soilwork und Kohatred – meine alte Metalcore-Band – beschränkt. Ich muss leider auch zugeben, dass die Aufnahmen von Soilwork relativ schlecht geworden sind. Die Lichtbedingungen und meine Position waren leider nicht sehr berauschend, lediglich mit dem lichtstarken Tamron 17–50 f/2.8 war es möglich, scharfe Bilder machen zu können. In Zukunft dürfte dieser Notstand durch mein neues Sigma 70–200 f/2.8 deutlich verbessert werden. Umso besser gelangen dafür die Aufnahmen von Kohatred, obwohl ich auch hierbei hauptsächlich auf mein geliebtes Tamron zurückgegriffen habe.

Genug der Worte, hier die Bilder von Kohatred.

« Panasonic LUMIX DMC-FX37
I’m off for a short break »
 
Juli
30
2008
15:42

wie gesagt: echt stark! insb. die farbtemperatur! herrlich! ebenfalls top: das bass closeup

Juli
30
2008
17:06

Cool! Vielen Dank! Hab momentan so eine Andrzej-Dragan-Phase und bin vom Daily-Dose-of-Imagery Blog beeinflusst… Aber solang’s gefällt, ist doch alles perfekt.

August
11
2008
09:44
August
11
2008
09:47

Schade! Ich sitze Donnerstag früh schon im Flieger nach NYC und das will am Mittwoch alles vorbereitet werden. Plus Killwitch-Konzert am abend… Nach dem Urlaub melde ich mich mal!

August
11
2008
21:49

ich hab auf die schnelle mal ein paar bilder zusammengekratzt. sowas lässt bekanntlich die vorfreude steigen. unter
http://www.potsrock.de/temp_usa/
sind ein paar bilder zu sehen. da bekomm ich grad wieder lust mir das ganze nochmal anzugucken!

August
11
2008
21:56

Sehr coole Fotos! Die Route66 und den Canyon hätte ich zu gerne auch noch mitgenommen :-/Egal, ich leb ja noch ne Weile 🙂

August
12
2008
18:29

Nette Fotos.. das Festival war wirklich richtig geil, da kann man echt nix sagen. Da hat sich meine weite Reise auch ausgezahlt 🙂

Greetz Seppi

Schreibe einen Kommentar!